Der Hildegard Kräutergarten

Der Hildegard Kräutergarten
Führungen für Gruppen

Führungen für Gruppen

Sie können unseren Naturgarten gerne jederzeit und kostenlos besuchen. Wollen Sie aber mehr erfahren über Heilkräuter, Arzneipflanzen und die Heilkunde der Hildegard von Bingen, empfiehlt

Die Mariengrotte

Die Mariengrotte

Seit Herbst 2014 gibt es einen Marienwanderweg von St. Marienkirchen am Hausruck nach Altötting. Viele wunderschöne Mariendenkmäler und Kirchen zum Gedenken an die Gottesmutter Maria sind dabei Stationen der Pilger. 

Kneippbecken

Kneippbecken

Kneippen stärkt die Abwehrkräfte und belebt den Organismus. Sebastian Kneipp, der 1821 im bayrischen Allgäu geboren wurde, verdanken wir diese altbewährte Heilmethode.

Der Arzneigarten

Der Arzneigarten

Pflanzen und ihre vielfältigen Heilwirkungen sind aus einer ganzheitlichen Medizin heutzutage nicht mehr wegzudenken. Viele Pflanzen beleben Körper, Geist und Seele – und das zumeist

Die Blumenwiese

Die Blumenwiese

Eine Blumenwiese ist ein herrlicher Anblick. Durch die radikalen Veränderungen in der Landnutzung, die in den letzten vierzig Jahren infolge intensiver Bewirtschaftung, Stadtentwicklung und Straßenbau

Der Wald

Der Wald

Der Wald ist immer die Endstufe einer sich entwickelnden Vegetation. Er ersetzt die ersten Pionierpflanzen, die Wiesen, Blumen und Sträucher, die einen neuen Lebensraum besiedeln.

Die Wildsträucher-Hecke

Die Wildsträucher-Hecke

In der Natur gibt es viele Plätze, die im lichten Schatten liegen oder nur die Hälfte des Tages Sonne bekommen – etwa Feldraine, Waldsäume, Hecken,

Der Hausgarten

Der Hausgarten

Wenn Sie die Möglichkeit dazu haben: Schaffen Sie sich auf Ihrem Grundstück Ihren eigenen Haus- bzw. Kräutergarten, Ihre eigene kleine Oase voller Natur.

Das Alpinum

Das Alpinum

Die Berge als Lebensraum bieten für Mensch, Tier und Pflanze höchst unterschiedliche, oftmals auch extreme Bedingungen. Viele Bergwanderer und Bergsteiger sind immer wieder fasziniert über

Das Trockenbiotop

Das Trockenbiotop

Kalktrockenrasen sagen die Botaniker zu diesem blumen-, insektenreichen und einzigartigen Lebensraum. Die Humusauflage ist sehr dünn, und die Sonne erwärmt den Boden rasch. 

Der Wasserlauf

Der Wasserlauf

Wasser ist der Quell allen Lebens. Wie von einem Instinkt getrieben zieht es uns Menschen geradezu magisch an dieses Grundelement des Lebens. Wasser kann anregend und

Der Teich

Der Teich

Es ist nicht lange her, da gab es in unserer Landschaft noch zahlreiche Feuchtgebiete mit ihrer eigenen, vielfältigen Flora und Fauna.
Betrachtet man eine alte

Ort der Sinne

Ort der Sinne

Nehmen Sie Platz und lassen Sie sich von der Ruhe der Natur umhüllen. Schließen Sie die Augen, um Ihre Ohren für die Geräusche um sich

Der Kinderspielplatz

Der Kinderspielplatz

Unser Naturpark ist nicht nur ein Paradies für Erwachsene, sondern auch für die Kinder. Kinder sind heute ja im Gegensatz zu früher sehr in ihrer

Goldwaschen

Goldwaschen

Bei vielen Menschen ist in Vergessenheit geraten, dass man in Flüssen und Bächen Gold finden könnte. Früher verdienten viele Menschen ihr tägliches Brot mit dieser

Kräutergarten-Förderer

Kräutergarten-Förderer

Wir haben für Naturliebhaber, ökologisch Interessierte und alle, denen unsere Zukunft ein Anliegen ist, die Möglichkeit geschaffen, als Förderer unseres Gartens seine Erhaltung und seinen

© 2017 - Hildegard Naturhaus - Hönegger GmbH